Die Arme des Gornergletschers


HOME

Die Arme des Gornergletschers

BACK

Von ganz links, östlich der Monte Rosa-Gipfel, kommt der eigentliche Gornergletscher ins Bild. Bis vor kurzem war er der zweitgrösste Gletscher in der Schweiz. Aber sonderlich weit reichen die Eisströme nicht, und werden auch nicht mehr von seinen Zubringern, dem Grenzgletscher, dem Schwärzegletscher und dem Breithorngletscher genährt (Siehe andere Bilder). Wie wenn Iller, Lech und Isar vor ihrer Mündung in die Donau versiegen würden. Wieviel Wasser würde dann noch die Donau führen ?
BilddatumAutorgeladenViewsOrtEventMotiv
22.08.2014Rainer0125.08.20141436GornergratAlpensommer 2014Gletscher
Ähnliche Bilder zeigenShow position in Google MapKommentar eingeben